Mongrel

Hybridmix von Zipdisco

Unter dem Namen Zipdisco erscheinen unregelmäßig Mixsets. „Mongrel“ ist durchzogen von hybriden Tracks, die eine ordentliche Portion Ravesynths, Bass und Garage-Themes enthalten.

Das Cover

Anhand der Künstlernamen, die in der u.g. Tracklist aufgelistet sind, wurden Künstlerportraits gesammelt und zu einem Hybridmashupface verschmolzen. Das Cover ist daher eine konsequente Interpretation der zugrunde liegenden kulturellen Praxis dieser auf dem Mixset enthaltenen Tracks — die offensichtlich kopierten Musikzitate ergeben in ihrer Summe ein neues Gesicht.
Die Schrift ist eine modifizierte Futura, die den hybriden Charakter nochmal typographisch unterstreicht.

Zum Anhören

Sinden and Sbtrkt — Kind of Familiarr | Grizzly
Mosca — Square One (Roska Remix) | Night Slugs
Girl Unit — Temple Keys | Night Slugs
L-Vis 1990 — Forever You | Night Slugs
Everything Everything — Schoolin’ (Deadboy Remix) | Geffen Records
L-Vis 1990 — Do You Remember | Night Slugs
Lone — Pineapple Crush | Magic Wire Recordings
Duffstep — Know You | Saigon Recordings
Submerse — Hold It Down | Well Rounded Records
Goldielocks — Green Eyes (Radian Remix) | Gut Instinct
Modeselektor — VW Jetta | Monkeytown Records
Velour — Kick it Till it Breaks | Night Slugs
Raffertie — Antisocial | Seclusiasis
Hypnosis — Inesi | ZYX Records

 
Matthias Honert 2011 — 2017 Impressum

Inhaltlich
Verantwortlicher gemäß § 6 MDStV:
Matthias Honert

Anschrift
Giselastraße 32
10317 Berlin

hey φ matthiashonert.de